33 Dinge über Jungs, die du garantiert noch nicht wusstest?

  1. Achtung, wenn dein Liebster für mehr als 3
    Minuten im Bad verschwindet: 93% der Jungs befriedigen sich dort
    regelmäßig selbst.


  2. Mädels, ist das nicht schön? Ganze 76%
    würden ihre Freundin niemals betrügen. So was hören wir
    gern.


  3. Morgens im Bad brauchen sie genauso lange
    wie Mädchen ? im Durchschnitt 10 bis 20 Minuten. Also, nicht
    meckern, Jungs!


  4. Mit Eifersucht ist es bei Jungs nicht so
    weit her ? zumindest sagen 43%, dass es für sie okay ist, wenn die
    Freundin noch mit dem Ex befreundet ist.


  5. Klar, Jungs lieben dumme Sprüche. Vor allem,
    wenn sie unter sich sind, reißen 75% gern derbe Zoten.


  6. Jungs sind Schnellzünder. Sie brauchen im
    Durchschnitt nur 2,8 Minuten bis zum Orgasmus. Zum Vergleich: Bei
    Mädchen sind?s circa 18 Minuten.


  7. Die Traumberufe der Boys bleiben auch
    meistens ein Traum. An erster Stelle der Wunschjobs steht
    Spitzensportler (20%), dann Schiffskapitän (17%) und Astronaut
    (13%). das können nun wirklich nur die wenigsten
    werden.


  8. Leisten sie sich doch mal einen
    Seitensprung, haben 68% ein schlechtes Gewissen. (Zum Vergleich: Da
    sind wir Mädels doch schon abgebrühter, denn nur 28% von uns plagt
    das Gewissen.)


  9. Na, wer sagt?s denn. Jungs sind gar keine
    Gummimuffel: Zwei Drittel von ihnen finden Kondome okay. Auf den
    Rest können wir verzichten.


  10. Nur 11% der Jungs stehen darauf, dass ihre
    Freundin eine schlanke Figur hat. Die Mehrheit findet Mädchen mit
    Kurven richtig sexy.


  11. Ein absolut gerader Penis ist eine Rarität.
    Der Durchschnittspenis biegt sich um 30°. Schaut ungefähr so aus
    wie bei einer Banane.


  12. Keine Idealfigur, Zähne wie Austin Powers
    und schlechte Frisur? 86% ist?s egal, dass sie nicht wie Mr.
    Perfect aussehen, sie halten sich trotzdem für
    ?attraktiv?.


  13. Jeder Fünfte findet sein bestes Stück zu
    klein. Damit ihr einen Anhaltspunkt habt, was die Größe betrifft:
    Im Durchschnitt ist ein Penis im erigierten Zustand 12,9 cm
    lang.


  14. Die Top 3 der Sexsymbole: Für eine heiße
    Nacht ist Britney Spears die Favoritin der Jungs. Sie wird dicht
    gefolgt von Jennifer Lopez und Pamela Anderson.


  15. Mädchen, traut euch: 76% der Boys hätten
    gern, dass ihr den ersten Schritt macht.


  16. Sport steht gar nicht so hoch im Kurs bei
    Jungs wie gedacht. Nur 39% interessieren sich dafür (heißt nicht,
    dass sie sich selbst bewegen), von diesen Sportfanatikern sind 63%
    total auf Fußball fixiert.


  17. Sie sind der festen Meinung, dass sie mehr
    Möglichkeiten haben als wir Mädels: 70% glauben, Mädchen haben?s
    schwerer im Leben. Was soll?s, wir nehmen?s leicht.


  18. Nur 6% interessieren sich für Klamotten.
    Kein Wunder, dass bei den meisten immer noch Mutti die Unterhosen
    aussucht.


  19. Mit unserer Macke, nie rechtzeitig fertig zu
    werden, bringen wir sie auf die Palme. Darüber regt sich nämlich
    jeder dritte Boy auf.


  20. Pssst: Jungs haben eine sensible Seite. Die
    behalten sie aber lieber für sich, denn 75% fürchten sich, ihre
    Gefühle zu zeigen.


  21. 69% sind Blender! Die glauben doch glatt,
    dass sie uns imponieren können, wenn sie sich
    verstellen.


  22. Starke Mädchen lehren Jungs das Fürchten. Na
    ja, ganz so schlimm ist?s auch nicht, doch 88% der Boys haben
    Respekt vor Mädels, die wissen, was sie wollen.


  23. Ich bin ja so verschossen in deine
    Sommersprossen? 66% der Jungs finden die kleinen Punkte
    sexy.


  24. Rote Lippen soll man küssen? Nein, finden
    58% der Jungs. Ihnen sind ungeschminkte Lippen oderdezente Farben
    lieber.


  25. An den Füßen kommt Farbe allerdings gut an:
    Darum beim Lackieren die Fußnägel nicht vergessen! Das sehen 75%
    der Jungs gern an uns.


  26. Was haben Jungs mit Elefanten gemeinsam? Sie
    haben eine dicke Haut! Auf jeden Fall dicker als unsere, darum
    frieren sie nicht so leicht und sind supi Wärmflaschen.


  27. Auch wenn gepflegte, schöne Hände für einen
    guten Lover stehen, kümmern sich nur 35% um die Pflege ihrer
    Greifwerkzeuge.


  28. Jungs greifen genauso häufig zu Schoki &
    Co. wie wir, nämlich durchschnittlich dreimal in der Woche. Sie
    können sich aber besser beherrschen, denn sie naschen jedes Mal nur
    halb so viel.


  29. Blondinen bevorzugt. Das wusste schon
    Marilyn Monroe, und tatsächlich sind 67% der Boys blonden Frauen
    erlegen. Die wecken ihren Beschützer-Instinkt.


  30. Die Top 3 der unbeliebtesten an sie
    gerichtete Fragen:
    1. An was denkst du gerade?
    2. Liebst du mich?
    3. Findest du mich dick?

  1. Und worauf achten Jungs bei uns zuerst? Wie
    vermutet checken 33% erst den Busen ab, 26% schauen Mädchen zuerst
    ins Gesicht und nur 15% peilen den Po als Erstes an.


  2. Stringtanga ade! Jungs stehen doch
    tatsächlich auf die Linien, die sich von der Unterwäsche durch
    unsere Klamotten abzeichnen. Ihnen gefällt es, dass sie sich
    vorstellen können, was wir Mädels drunter tragen.


  3. Jungs sind später dran als wir! Im Alter
    zwischen 14 und 17 haben erst 28% der Jungs das erste Mal hinter
    sich. Bei uns Mädels sind?s in diesem Alter immerhin schon 38%. Na,
    überrascht?



Jaja, Jungs, wir haben euch durchschaut!
;-)